Startseite > Bundesregierung, Bundestrojaner, Datenschutz, hacking, Trojaner > Erkennung des „Staatstrojaners“ durch Norton? – Fehlanzeige

Erkennung des „Staatstrojaners“ durch Norton? – Fehlanzeige


Und wieder ein Grund einen deutschen Virenscanner oder zumindest mal einen 2. AV über die PLatte laufen zu lassen. Der – im Privatvereich sehr verbereitete – Norton AV erkannte den Staatstrojaner nicht.
Avira schon!
Wenn man jetzt noch weiß, dass das ControlCenter des Trojaners in den USA gehostet wurde, dann könnten sich da Abgründe auftun.
Ein Schelm wer Böses dabei denkt…

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: