Startseite > Datenschutz > Kinderseite Pa*fu gibt offensichtlich Daten von Benutzern weiter

Kinderseite Pa*fu gibt offensichtlich Daten von Benutzern weiter


Ich habe mal wieder einen Selbsttest zum Thema Datenschutz durchgeführt.

Dabei kam folgendes heraus. Datenschutzklauseln sind unützes Beiwerk.

Beispiel (Pa*fu und Loka*isten):
Die Kinderseite Pa*fu gibt mit großer Sicherheit Daten von Benutzern weiter.
Obwohl lt. Datenschutzerklärung keine Daten an Dritte weitergegeben werden, sind Emails über Loka*isten an eine Emailadressen geschickt worden, die definitv nur bei Pa*fu verwendet wurde.

NF

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: