sind wir noch zu retten?


Hallo Gemeinde,

eigentlich ist das hier ein Technik Blog – aber dieses Video sollte man sich ansehen und darüber nachdenken!
Wenn man genauer darüber nachdenkt, dann sind wir nicht weit entfernt davon.

Link zu Youtube: Klick hier

Ich bin bei weitem kein Pessimist – aber im Moment passieren einfach zu viele Dinge, die kein Zufall sein können.

Terrorbekämpfung als Mittel zur Überwachung und Kriegsführung, Finanzkrise, Schweinegrippe und damit verbunden dubiose Impfstoffe…..

Wer schon bei Youtube vorbei schaut, der sollte sich auch die Videos von „Jan Bürgermeister“ zum Thema Impfstoff gegen die Schweinegrippe ansehen.

Advertisements
  1. Mario Henkel
    20. November 2009 um 15:38

    Wer es noch nicht weiß: Die beiden Impfstoffe gegen die so genannte"Schweinegrippe"Pandemrix® und Focetria®, enthalten als Adjuvans(Wirkverstärker) Squalen.Beim Menschen ist Squalen bei den US-Soldaten des ersten Golfkriegsals Impfverstärker engesetzt worden. 23-27%, also jeder Viertevon hnen und auch solche, die zu Hause blieben(!), bekamen die sog.Golfkriegskrankheit, mit chronischer Müdigkeit, Fibromyalgie(Muskelrheuma), neben Gedächtnis- und Konzentrationsproblemen,persistierenden Kopfschmerzen, Erschöpfung und ausgedehntenSchmerzen charakterisiert.Die Krankheit kann auch chronische Verdauungsprobleme undHautausschlag einschließen.Die Erkrankung hat sich seit 1991 also seit 18 Jahren nichtgebessert. Bei 95% der Geimpften mit Golfkriegssyndrom wurdenSqualen-Antikörper gefunden, bei den Geimpften aber nichtErkrankten bei 0%. Erst nach mehr als 10 Jahren wurden dieSchäden vom US-Verteidigungsministerium anerkannt.Wenn die Bundesregierung ihren Willen durchsetzt und 35 MillionenMenschen geimpft werden, ist damit zu rechnen, dass 8-9 MillionenBundesbürger für die nächsten Jahrzehnte unterchronischer Müdigkeit und Fibromyalgie etc. leiden werden.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: