Startseite > nftech-blog entry > Tutorial: Sudo unter Gnome

Tutorial: Sudo unter Gnome


Sollen Anwendungen unter Gnome via sudo bzw. direkt als root gestartet werden, dann gibt es mindestens 2 Möglichkeit:

1. per sudo Befehl

  • vorher mit visudo die Datei „/etc/sudoers“ editieren.
  • dann mit „sudo [befehl]“ als starter im gnome einrichten
  • nicht vergessen „Anwendung im Terminal“ bei Typ angeben!

2. via consolehelper am Beispiel von Truecrypt

  • cd /usr/bin/
  • ln -s consolehelper truecrypt-su
  • vi /etc/security/console.apps/truecrypt-su

Inhalt:

FALLBACK=false
PROGRAM=/usr/bin/truecrypt
USER=root
SESSION=true

  • vi /etc/pam.d/truecrypt-su

Inhalt:

auth {tab} include {tab} config-util
account {tab} include {tab} config-util
session {tab} include {tab} config-util

  • Jetzt einen Starter im Gnome anlegen mit dem Typ „Anwendung“
  • Befehl: „truecrypt-su“

Jetzt sollte nach dem Klick ein Passwort Dialog erscheinen. Dort gibt man jetzt das root Kennwort ein und schon funktioniert alles wie gewünscht.

NF

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: