Startseite > nftech-blog entry > NetBios Einstellungen per Skript konfigurieren (Windows)

NetBios Einstellungen per Skript konfigurieren (Windows)


Mit den folgenden Kommandozeilen und einem kleinen Tool, kann die Option „NetBios über TCP“ per Skript ganz einfach aktiviert bzw. deaktiviert werden. Zuerst sollte man sich das Tool devcon downloaden und in das Windows Verzeichnis kopieren. Mit dem folgenden Befehl setzt man die Option „NetBios über TCP“ auf aktiviert:
(Das Interface muß natürlich entsprechend angepasst werden)

„reg add HKLM\System\CurrentControlSet\Services\NetBT\Parameters\Interfaces\
Tcpip_{76F3FF49-5AC2-415A-8109-A604C2A5DB6C} /v NetBiosOptions /d 2 /f /t REG_DWORD“


Mit dem folgenden Befehl setzt man die Option „NetBios über TCP“ auf deaktiviert:
„reg add HKLM\System\CurrentControlSet\Services\NetBT\Parameters\Interfaces\
Tcpip_{76F3FF49-5AC2-415A-8109-A604C2A5DB6C} /v NetBiosOptions /d 1 /f /t REG_DWORD“


Mit dem Aufruf „devcon find *“ kann man sich alle verfügbaren Adapter anzeigen lassen. Mit dem Kommando „devcon restart net @'[Device]“ wird der Netzwerkadapter mit den neuen Einstellung neu gestartet.

FERTIG!

Gruß NF

Advertisements
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: